Bleil

Erstes Beginnen 1918

Bleil
 
 
 
Bleil

Gummi-Bleil Winterprotektor 1929

 
 
 
Bleil

Beelitz 1947

 
 
 
Bleil

1948

Josef Bleil mit seiner, selbst entworfenen und gebauten, verstellbaren elektr.Heizmulde
 
 
 

BleilHerbert Bleil 1973

 

 

 

Bleil3

1982 - 35 Jahre Beelitz

 
 
 
Bleil

1982

Belegschaft:   v.l.  Bodo Jacobs, Herbert Bleil, Anni Bleil, Helga Bleil, Dieter Bleil, Rudi Zienicke
 

Liebe Kunden,

wir bieten Ihnen in freundlicher,familiärer Atmosphäre folgende qualifizierte Serviceleistungen:

 

  • Verkauf und Montage von Reifen für Pkw,Transporter,Motorrad,Lkw,Bus,Landwirtschaft,Garten
  • fachgerechte Montage im Pkw-Bereich bis 24 Zoll
  • fachgerechte Reifenreparaturen
  • Reparatur von Schlauchbooten,Luftmatratzen und ähnlichem
  • Achsvermessung 3D mit Protokollausdruck
  • Räderwäsche
  • Alufelgenberatung am Computer
  • Glasreparatur und Austausch von Autoglasscheiben an Pkw,Transporter,Lkw,Bus
  • Fahrzeug-Tieferlegung und /oder bördeln der Kotflügel(umlegen der Radhausausschnittkanten)
  • Kleinreparaturen wie Bremsen,Auspuff,Stoßdämpfer und Ölwechsel
  • fachgerechte Einlagerung Ihrer Räder

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen

 

 

 

September 2010 neues Dach + Photovoltaik

Reifen Bleil

 

 

 

 

...keiner ist vollkommen...

Aber wir wollen möglichst nahe dran!
Unter http://www.kundenzufriedenheit-point-s.de, Code FF71C, können Sie uns helfen unseren Service weiter zu optimieren und Ihren nächsten Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten.

Vielen Dank!

 

 

 

Firmengeschichte

Der Meisterbetrieb REIFEN BLEIL ist die Fortsetzung einer viele Jahre zählender Firmentradition.
Den Grundstein dazu legte 1918 Josef Bleil der Urgroßvater mit seiner Vulkanisierwerkstatt und einem Geschäft für technische Gummiartikel in Gablonz a.d.Neiße (heute Tschechien).Schon im Jahre 1929 wurde die erste Winterbereifung mit Namen:" Gummi-Bleil Winterprotektor" vom Firmengründer geschaffen. Veranlassung dazu gaben die neu erschienenen Goodyear Gummischneeketten.
Durch die Umsiedlung nach dem Krieg, gelangte die Familie 1947 über Hettstedt nach Beelitz,wo in einer Busgarage am heutigen Firmensitz in einer bescheidenen Vulkanisierwerkstatt all das repariert wurde, was aus Gummi hergestellt war. 1951 übernahm, nach dem Tod seines Vaters, Herbert Bleil das Geschäft. Seine Ehefrau Anni hatte dabei die Aufgabe, zu Fuß, zu den Bauern der umliegenden Dörfer zu gehen und Aufträge einzuholen bzw. fertige Reparaturen auszuliefern. Nach und nach konnte dann in Maschinen  und Ausrüstungen investiert werden, die ein rationelleres Arbeiten ermöglichten.Ein Vertrag mit der Handelszentrale Gummi/Asbest ermöglichte dem Betrieb später auch den Handel mit Neureifen,wodurch als Serviceleistung die Montage der Reifen zunehmend dominierte.
1979 stieg mit Dieter Bleil die dritte Bleil-Generation in die Firmenleitung ein. Das war auch das Jahr, in dem dem Handwerksbetrieb die Genehmigung zur Runderneuerung von Pkw-Reifen erteilt wurde. Ein ständig wachsender Kundenstrom und die fortlaufende Modernisierung bewirkten eine kontinuierliche Erweiterung der Produktionsräume.1985, nach abgeschlossener Berufsausbildung als Wirtschaftskaufmann(-frau), steigt die heutige Firmeninhaberin Ariane Bleil,als Verstärkung in die Produktion und den Verkauf, aber auch um "die gute Seele" des Geschäft´s ihre Mutter Helga Bleil in der Buchhaltung zu unterstützen, mit ein. Da ein Handwerksbetrieb in der DDR nur mit einem Meisterbrief geführt werden durfte,begann Ariane Bleil eine zweite Berufsausbildung zum Vulkaniseur, welche mit der Übergabe des Meisterbriefes am 20.03.1990 endete.
In der Nachwendezeit mußte der Betrieb auf die neuen Gegebenheiten eingestellt werden, die Runderneuerung wurde aus Kostengründen eingestellt, dafür wurden unter anderem neue Hebebühnen, ein Achsmeßgerät und ein LKW-Montagegerät angeschafft. So konnte gewährleistet werden, dass die Firma REIFEN BLEIL weiterhin der zuverlässige Ansprechpartner für Reifen aller Art war.
1999 zog sich Dieter Bleil aus gesundheitlichen Gründen aus dem Geschäftsleben zurück und Ariane Bleil übernahm zum 01.01.2000 in vierter Generation den Betrieb....
Fortsetzung folgt....
 
 
 
Reifen Bleil
 
 
 
Reifen Bleil
 
 
 
Reifen Bleil